Begleitung von schwerkranken und sterbenden Menschen

Dasein, Begleiten und Unterstützen

Schwerkranke und sterbende Menschen brauchen ausser der medizinischen Betreuung persönliche Anteilnahme und die Vermittlung von Wärme und Geborgenheit.

Dasein – Begleiten – Unterstützen

Für diese Dienste setzt sich die Hospizgruppe Werdenberg, ein Arbeitszweig des Diakonievereins ein. Die Begleiterinnen und Begleiter stehen Ihnen entlastend und unentgeltlich bei, zu Hause, im Spital und im Heim – bei Tag und bei Nacht.


Kontakte

Gertrud Weber-Christen, Anfrage für Begleitungen
Telefon: 079 627 53 13
Waltraud Eggenberger, Leitung/Information
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.